Cocktaillexikon
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Was bedeuted dieser Begrif? Was genau ist diese Zutat? Bei solchen und ähnlichen Fragen hilft Ihnen das Drinks.nu Cocktaillexikon weiter!

Abseihen
Darunter wird das abgießen des Drinks aus dem Shaker o.ä durch das Barsieb in die Cocktailschale verstanden.

Absinth (Absinthe)
Alkohohaltiges Getränk mit Wermutextrakten und Anis mit bis zu 74% Vol Alkohol. Über den Wermut gelangt Thujon in den Anbsinth, von dem teilweise behauptet wird, dass es Halluzinationen auslöst. Deshalb war Asbinth in Europa auch lange Zeit verboten, ist inzwischen jedoch weitgehend legalisiert; jedoch sind gesetzliche Höchstwerte für den Thujon-Gehalt vorgegeben.

Advokaat
Eine bestimmte Sorte Eierlikör. Eierlikör wird hergestellt aus Eigelb, Zucker und Weinbrand.

Amaretto
Italienischer Mandellikör.

Angostura Bitter
Ein Bitterlikör mit 40% Vol Alkohol der ursprünglich zu medizinischen Zwecken entwickelt wurde. Angostura enthält u.a. Enzianwurzeln, Zimt und Nelken.

Aperitif
Ein meist alkoholisches Getränk, das appetitanregend wirkt und deshalb vor dem Essen konsumiert wird.

Aperol
Ein beliebter italiniescher Aperitif mit 11 % Vol Alkohol, der u.a. aus Rhabarber hergestellt wird. Im Geschmack eine Mischung aus fruchtig und herb.

Apricto Brandy
Ein Aprikosenlikör mit gut 20% Vol Alkohol.

Armagnac
Bestimmter französischer Weinbrand.

Averna
Aus Italien kommendern Bitter (-Aperitif).
© 2006 - 2011 by drinks.nu | Impressum - Datenschutz

    Cocktails & Drinks
    Drink suchen
    Drink eintragen
    Top 10
    Mein Cocktail
    Lexikon
    Cocktailbar-Verzeichnis
    Shop


      Partnerseiten
    Gästebuch
    Ihre Seite hier?